65 Zoll Fernseher Test 2021

65-Zoll-Fernseher-Test

Mit einem 65 Zoll Fernseher kann man Filme richtig genießen, wenn, ja wenn, das Gerät das bringt, was die Hersteller versprechen. Damit Sie auch auf jeden Fall das richtige Gerät bekommen, haben wir uns in unserem 65 Zoll Fernseher Test für Sie einmal angeschaut, was es auf dem Markt gibt. Die besten Modelle aus unserem Test finden Sie hier in den Top 6 zusammengefasst.


Was ist das Beste 65 Zoll Fernseher – Schnelle Antwort

Siehe auch:


Top 6 im 65 Zoll Fernseher Test

1. Samsung Neo QLED 4K TV QN85A 65 Zoll

Samsung-Neo-QLED-4K-TV-QN85A-65-Zoll

Der Samsung Neo QLED 65 Zoll Fernseher bietet einen super Anblick, denn er kommt in einem sehr schlanken Design. Mit einem Neo Quantum Prozessor 4K bietet er nicht nur eine hohe Auflösung, sondern eine optimierte Seherfahrung.

Das tolle Bild wird durch HDR 1500 noch deutlich verbessert. Daraus ergibt sich eine echte Kinoerfahrung mit tiefen Kontrasten. Der Ton steht dem Ganzen in nichts nach. Mit OTS gibt es nicht nur einen großartigen, virtuellen Sound. Dieser folgt darüber hinaus auch den Bewegungen der Szene, so dass man das Gefühl hat, man stecke in der Mitte des Geschehens.

Eine besondere Beschichtung verhindert Reflexionen. Damit gibt es keine Ablenkungen durch unerwünschtes Licht, das auf das Gerät fällt. Über Alexa und Bixby ist es möglich, ihn sprachzusteuern. Es fehlt jedoch die One Connect Box, die man noch vom Vorgängermodell gewohnt war.

Vorteile:

  • Sehr gutes Bild
  • Sprachsteuerung über Alexa und Bixby

Nachteile:

  • Die gewohnte One Connect Box wurde wegrationalisiert

2. Panasonic TX-65HXW904 UHD 4K Fernseher 65 Zoll

Panasonic-TX-65HXW904-UHD-4K-Fernseher

Der Panasonic TX-65HXW904 Fernseher 65 Zoll hat neben seinem leicht auszusprechenden Namen vor allem Ultra HD mit HDR Cinema Display bieten und das ist ein großartiges Angebot. Es sorgt für eine einzigartige Brillanz der Farben und perfekte Kontraste. Dabei hilft auch der HCX Prozessor und 1600 Hz.

Ein Quattro Tuner mit einem Twin Concept und 2 CI-Slots erlaubt den Empfang von Satellit, Kabel, Antenne und TV>IP. Natürlich spielt der Klang dabei ordentlich mit und gibt mit einen Cinema Surround Sound Pro und Dolby Atmos kraftvolle Bässe und glasklare Dialoge.

Über Alexa kann das Gerät sprachfernbedient werden. Vorinstallierte Apps schließen Netflix, Maxdome, Amazon Video und viele andere mit ein. Hinsichtlich der Einstellmöglichkeiten hat es der Hersteller ein wenig gut gemeint, doch man kann auch mit den Standardeinstellungen ohne Probleme leben.

Vorteile:

  • Super Bild
  • Toller Ton

Nachteile:

  • Ein wenig zu viele Einstellmöglichkeiten

3. LG OLED65B19LA 65-Zoll OLED Fernseher 4K

LG-OLED65B19LA-65-Zoll-OLED-Fernseher-4K

Der LG OLED65B19LA 65 Inch 4K OLED Smart TV verfügt über einen α7 Gen4 Prozessor 4K, der an sich bereits für ein gestochen scharfes Bild sorgt. Dazu kommen dann jedoch auch noch AI Picture Face Enhancing, sowie Ultra Luminance Pro. Das heißt, hier bekommen die Augen richtig was geboten.

Mit einem super AI Sound haben aber auch die Ohren keine Pause. Damit hat man stattdessen das Gefühl, sich inmitten der Szene zu befinden. Twin Triple Tuner bringen den Empfang von Kabel, Satellit und Antenne. Über Bluetooth, HDMI 2.1, USB und andere Aus- und Eingänge lassen sich andere Geräte nach Bedarf anschließen.

Mit Google Assistant und Alexa lässt sich das Gerät über Sprache Steuern. Dazu kommt eine Magic Remote Fernbedienung und das Home Dashboard. Der Homescreen lässt sich jedoch nicht komplett individuell gestalten, weil sich die Empfehlungen nicht deaktivieren lassen.

Vorteile:

  • Eine der besten Bildwiedergaben
  • Magic Remote Fernbedienung und Sprachsteuerung

Nachteile:

  • Der Homescreen kann nicht komplett individuell gestaltet werden

4. Sony KE-65A8/P Bravia 65-Zoll OLED Smart TV

Sony-KE-65A8/P-Bravia-65-Zoll-OLED-Smart-TV

Der Sony KE-65A8/P 65 Inch OLED Smart TV verfügt über einen sehr starken X1 Ultimate Bildprozessor, der die Bildqualität deutlich erhöht. Dazu kommen ein Sony Pixel Contrast Booster, der die Qualität noch weiter erhöht. Einen extra Kick gibt es durch das Acoustic Surface Audio, welches den Bildschirm selbst zum Lautsprecher macht. Das vereint die Bild- und Klangqualität.

Die Farben werden sehr lebensecht dargestellt und es gibt auch richtig tiefe Schwarztöne. Ältere Inhalte werden zur 4K Auflösung hochgerechnet und ihre Wiedergabe ebenfalls optimiert. Dabei wird auch darauf geachtet, dass der Klang und das Bild absolut synchron sind.

Dialoge sind dank Voice Zoom absolut klar zu hören, ohne dass man dafür die Lautstärke erhöhen muss. Man muss also nicht die Fernbedienung bereithalten, um das Krachen zu dämpfen, nachdem man das Gerät für den Dialog extrem lautstellen musste. Was jedoch fehlt, ist eine Timeshift Funktion.

Vorteile:

  • Super Bild- und Tonwiedergabe
  • Voice Zoom für klare Dialoge

Nachteile:

  • Keine Timeshift Funktion

5. Philips Ambilight TV 65OLED935/12 OLED TV 65-Zoll

Philips-Ambilight-TV-65OLED935/12-OLED-TV-65-Zoll

Der Philips Ambilight TV 65OLED935/12 OLED 65-Zoll bietet ein besonderes Erlebnis dank OLED und einem Ambilight auf 4 Seiten. Das dadurch hervorgerufene sanfte Licht sorgt für einen optisch größeren Bildschirm. Die Bilder selbst wiederum werden dank der P5 Engine, Dolby Vision und Dolby Atmos super klar und real dargestellt.

Auch HDR Inhalte bekommen einen super Kontrast, die richtige Helligkeit und reale Farben. Der Klang ist ebenfalls ultra realistisch dank Multiroom Audio und DTS Play-Fi. Die Steuerung erfolgt mit der Sprache und einer AI, so dass man leicht auf alle gewünschten Inhalte zugreifen kann.

Im Lieferumfang ist eine Soundbar von Bowers und Wilkins enthalten. Dazu kommt auch eine Fernbedienung mit Batterien. Wer die Soundbar nicht braucht, kann sie aber nicht einfach demontieren, da sie zugleich als Standfuß dient.

Vorteile:

  • Sehr gutes Bild
  • Überragender Ton

Nachteile:

  • Die Soundbar fungiert auch als Standfuß

6. Samsung QLED 8K Q700T 65 Zoll Fernseher

Samsung-QLED-8K-Q700T-65-Zoll-Fernseher

Der Samsung QLED 8K Q700T kommt mit einer Auflösung von 7680 x 4320 Pixel. Das ist eine super Wiedergabe, die sich sehen lassen kann. Diese wird dank Q HDR mit einem tollen Farbvolumen komplimentiert. Ein Quantum Prozessor 8K sorgt für die richtige Optimierung und dazu kommt das Ultimate 8K Dimming Pro, sowie HDR 10+.

Ein Empfang von digitalen Inhalten ist über Kabel, Satellit und Antenne möglich, ohne dass dafür externe Geräte benötigt werden. Es sind bereits einige Streaming Dienste, darunter Amazon Video, Netflix, YouTube und Maxdome, vorinstalliert. Eine Sprachsteuerung ist über Alexa und Bixby, sowie Google Assistant möglich.

Andere Geräte lassen sich unter anderem über HDMI, USB, WLAN und LAN anschließen. Was jedoch fehlt, ist eine One Connect Box, die das Anschließen erleichtert und den Kabelsalat verhindert.

Vorteile:

  • Sehr gutes Bild
  • Umfangreiches Angebot an Sprachsteuerungen

Nachteile:

  • Keine One Connect Box

Darauf sollten Sie beim Kauf des besten 65 Zoll Fernseher achten

Wenn Sie die besten 65-Zoll-Fernseher kaufen möchten, erfahren Sie in diesem Abschnitt, wie Sie dies einfach und schnell tun können. Wir führen Sie schnell durch die entscheidenden Elemente und Eigenschaften, auf die Sie möglicherweise achten, während Sie den idealen Fernseher für ein schönes Haus suchen.

  • Auflösung

Die großartige Bildqualität, die Sie in den meisten Versionen suchen, ist der 4K-Fernseher. Dank der vierfach höheren Bildauflösung und der besonders günstigen Kosten gibt es keinen Grund, sich für weniger als 4K zu entscheiden. Selbst wenn Sie auf der Suche nach einer gebrauchten Full-High-Display-Version mit Rabatt sind, gehen wir sogar davon aus, dass die 4K-TV eine intelligente Investition sind, da sich 4K schnell zum modernen Sendeformat entwickelt und sich in der Zukunft auszahlen kann.

  • HDR

Bis 8K endlich zu einem vernünftigen Standard wird, scheint HDR als die hohe Verbesserung der Bildqualität positioniert zu sein. HDR ist keine Auflösung, sondern vergrößert den Farbraum, um viele lebendige Ergebnisse zu erzielen. Allerdings ist HDR auf Fernsehern nicht verfügbar und wird auf 4K Fernsehern besser erscheinen. Es gibt einige HDR Formate hier draußen, aber Sie können auf diejenigen achten, die HDR10 und Dolby Vision unterstützen.

  • QLED vs. OLED Fernseher

Die beiden gängigen TV Typen unter den besten 65-Zoll Fernsehern sind QLED und OLED: QLED steht für Quantum Light Emitting Diode, während OLED für Organic Light Emitting Diode steht.

QLED-TV verwenden die Quantenpunkt Technologie

OLEDs Fernsehern sind mittlerweile der König des Hügels, wenn es um TV-Technologie geht. Im Gegensatz zu QLED-Displays haben OLEDs keine separaten LCD-Pixel und LED-Leuchten. Stattdessen ist jede einzelne LED auch ein Pixel, das Farbe erzeugen kann. In Kombination mit Millionen anderer LEDs können sie ein Bild erzeugen, das im Vergleich zu einer QLED überlegene Farben aufweist. Und weil OLEDs nicht die schwarzen Teile eines Bildes aufhellen müssen, hat sie auch ein unendliches Kontrastverhältnis. Das Beste ist, dass sie in der Regel dünner und leichter sind als LED-Panels. Natürlich zahlen Sie am Ende eine Prämie für die fortschrittliche Technologie. Heute sind OLED-TVs in puncto Bildqualität nicht zu schlagen. So einfach ist das.

  • Häfen

Wenn Sie ein Gerät an den Fernseher anschließen, besteht die Möglichkeit, dass es das HDMI Kabel macht. Wenn es einige Gadgets gibt, die nicht mit dem kompatiblen Ausgang für HDMI ankommen, wird im letzten Jahrzehnt etwas gemacht. Die gute Frage ist, wie viele HDMI Anschlüsse Sie haben möchten. Andere TV kommen mit mindestens einem Doppelten, aber Sie benötigen einen für alle Geräte.

Außerdem könnte die Investition in einen perfekten Fernsehern sogar Platz schaffen, da diese Fernseher kein einziges Gadget zum Streamen benötigen.

Sie werden nicht nach den USB Anschlüssen an TV suchen, aber sie sind ein praktisches Attribut. Dank des USB-Anschlusses können Sie alle Videos und Bilder auf dem Fernsehbildschirm teilen, ohne dass eine Internetverbindung erforderlich ist. Sie könnten auch bessere Dinge mit anderen Fernsehern tun, wie z. B. die Bildschirmschoner für die Familienbild Diashow installieren.

  • Bildwiederholrate

Die Bildwiederholrate des 65-Zoll Fernsehern zeigt Ihnen, wie oft der Bildschirm innerhalb weniger Sekunden aktualisiert werden kann. Es wird kein gutes Geschäft für diejenigen sein, die nur Filme und Fernsehsendungen ansehen möchten, aber Spieler könnten versuchen, Fernsehern mit einer führenden Bildwiederholfrequenz zu finden. Etwas um 120 Hz oder mehr könnte für Gaming Fernsehern gut funktionieren.


Warum Sie einen neuen 65 Zoll Fernseher kaufen sollten

Fernseher-65-Zoll

Ein neuer TV hält zwischen 8 und 11 Jahren. Wenn Sie einen neuen Fernseher 65-Zoll für 1.200 Euro kaufen und ihn über die durchschnittliche Lebensdauer behalten, sind das nur 100 Euro im Jahr oder 8,33 Euro im Monat. Das ist weniger, als Sie für Ihr Netflix-Abonnement bezahlen! Sich einen erstklassigen Fernseher 65 Zoll zu gönnen, ist eigentlich ziemlich sparsam und weitaus leichter erreichbar, als Sie vielleicht zunächst dachten. Noch besser ist, dass das Shopping Wochenende am Black Friday und Cyber ​​Monday aufgrund der erheblichen Kosteneinsparungen in der Regel die beste Zeit des Jahres ist, um einen Premium 4K-Fernseher zu kaufen.

Laut OnePoll sieht sich die durchschnittliche Person in ihrem Leben 3.639 Filme und 31.507 Folgen von Fernsehsendungen an. Sie werden einen der besten 65-Zoll-Fernseher für all das Binge-Watching wollen, und Gamer werden ihre Lieblingstitel auf ganz neue Weise schätzen, wenn sie auf eine Bildwiederholfrequenz von 120 oder 240 Hz aufrüsten. Wenn Sie schließlich ein Weihnachtsgeschenk für die ganze Familie suchen, ist ein brandneuer Fernseher 65 Zoll immer ein tolles Geschenk.


Häufig Gestellte Fragen

FAQs

Wie breit ist ein 65 Zoll Fernseher?

Die Größe eines Fernsehern richtet sich nach der Bildschirmdiagonalen. Für einen Fernseher 65 Zoll beträgt diese umgerechnet 164 cm. Daraus ergibt sich eine Breite von ca. 144,8 cm und eine Höhe von ungefähr 86,8 cm.

Wieviel wiegt ein Fernseher 65 Zoll?

Das Gewicht eines 65-Zoll Fernsehern bewegt sich um ca. 25 kg.

Wie hoch sollte ein Fernseher 65 Zoll angebracht werden?

Das beste Wiedergabeerlebnis ergibt sich, wenn der Betrachter eines Bildes sich genau auf der mittigen Höhe befindet. Das heißt, die Augenhöhe eines Betrachters ist entscheidend. Vor einem Fernsehern sitzt man jedoch gewöhnlich. Die durchschnittliche Augenhöhe für eine sitzende Person beträgt 106 cm. Das heißt, die Mittellinie des Gerätes sollte sich in einer Höhe von 106 cm befinden.

Nun ist es nicht unbedingt einfach, die Höhe der Mittellinie auszumessen. Stattdessen sollte man vom Boden bis zur Unterkante des Gerätes messen. Dafür zieht man einfach die Hälfte der Höhe, das ergibt deren Mitte, von der Augenhöhe eines sitzenden Betrachters ab. Damit hat man dann den Abstand zwischen der Unterkante des TVs und dem Boden.

Die Höhe eines 65-Zoll Fernsehern beträgt ungefähr 86,8 cm. Die Hälfte davon ist 43,4 cm. Diesen Wert zieht man nun von der Augenhöhe von 106 cm ab. Dann erhält man 62,6 cm. Das ist die Höhe, die sich die Unterkante des Fernsehers über dem Boden befinden muss.

Wie groß sollte der Unterschrank für einen Fernseher sein?

Der Unterschrank für einen Fernseher hat sowohl eine dekorative, als auch eine haltende Funktion. Das heißt, er muss sowohl gut aussehen, als auch dem Fernseher einen guten Halt geben. Den besten Eindruck und Halt bekommt man, wenn der Unterschrank mindestens die gleiche Breite wie der Fernsehern aufweist.

Möchte man das Dekorative jedoch hervorhaben, dann kann der Unterschrank auch gern rund 10 cm nach jeder Seite überstehen. Auf diese Weise bekommt man ausreichend Platz, um zum Beispiel Bilder oder hübsche Vasen aufzustellen.

Ein 65-Zoll-Fernseher hat eine Breite von 144,8 cm. Dementsprechend kann der Unterstand selbst eine Breite von 144,8 cm bis 164,8 cm aufweisen. Dann sieht er gut aus und er gibt dem Gerät einen festen Stand.

Wie sollte man einen Fernseher 65 Zoll transportieren?

Für den Transport eines 65-Zoll Fernsehers braucht man einen entsprechend großen Karton und viel Luftpolsterfolie. Mit der Folie umwickelt man den Fernsehern mehrmals und dann platziert man ihn vorsichtig in den Karton. Die Folie sollte dabei so dick sein, dass sich der Fernseher nicht mehr im Karton bewegen kann. Während des eigentlichen Transportes ist dann darauf zu achten, dass das Gerät die ganze Zeit steht. Bei liegenden Fernsehern kann sehr leicht der Bildschirm beschädigt werden.

Wieviel Strom verbraucht ein Fernseher 65 Zoll?

Der nominelle Stromverbrauch eines 65-Zoll Fernsehern liegt zwischen 98 und 240 W. Der tatsächliche Stromverbrauch liegt jedoch oftmals darüber und hängt auch von den Funktionen des Gerätes ab, die genutzt werden.

Ist der 65-Zoll Fernseher sehr groß?

Man kann davon ausgehen, dass der 65-Zoll Fernseher für den Haushalt sehr groß werden wird. Es kann davon abhängen, wo Sie den Fernsehern aufstellen. Wenn es sich um die Lounge handelt, ist die 65-Zoll-Version die ideale Wahl für ein besseres Erlebnis. Wenn es nur für das Schlafzimmer ist, könnte der Fernsehern dieser Größe sogar besser passen, aber sie möchten nur genügend Abstand zwischen Ihnen und dem Fernseher haben, den Sie gerade haben.

Gibt es einen großen Unterschied zwischen 65-Zoll und 70 Zoll Fernseher?

Während Sie anfangen, einen Blick auf TV zu werfen, die größer als 65-Zoll sind, werden die Kosten wahrscheinlich so stark steigen. Der Unterschied vom Fernseher 65 Zoll zum 70 Zoll Fernseher beträgt etwa 16%, was in der Realität nicht viel ist. Die endgültige Antwort ist jedoch kein großer Unterschied zwischen 65 und 70 Zoll.

Ist der Fernseher 65 Zoll sehr groß für Gaming?

Wenn Sie auf der Suche nach einem Fernsehern sind, den Sie zum Spielen mitnehmen könnten, fragen Sie sich, ob diese Größe wirklich riesig ist. Für ein besseres Spiel müssen Sie sich eine kleinere Version ansehen, an der Sie mit einem führenden Aktualisierungsverhältnis möglicherweise näher sitzen. Aber wenn Sie visuell bessere Spiele wie Death Stranding mögen, dann hat der ideale 65-Zoll-Fernseher die richtige Größe dafür.

Leave a Comment